Sauer macht lustig – Zitronenlimonade

Habt ihr euch schon mal überlegt eine leckere Zitronenlimonade einfach selbst zu machen ? Nein ? Dann wird es Zeit! Mein Wochenende war bei diesem tollen Rezept besondern lustig.

Gerade wenn es im Sommer immer heißer wird, ist eine leckere Abkühlung doch genau das Richtige. Eigentlich ist mein Rezept keine wirkliche Limonade sondern ein Sirup für Prickelwasser. Aber zum Schluss hat man eben Zitronenlimonade.

IMG_5739

Ihr braucht:

  • 6 Bio Zitronen – davon 1 zum dekorieren
  • 1 Prise Salz
  • 120 ml Leitungswasser
  • 1,5-2 l Mineralwasser
  • 150-200 gr Zucker (je nachdem wie süß ihr es wollt)

Und so geht’s:

  1. 5 Zitronen waschen und fein abreiben, so das ca. 2 TL Abrieb entsteht.
  2. Dann die Zitronen auspressen.
  3. Jetzt das Leitungswasser, den Saft, das Salz, den Abrieb und den Zucker in einem Topf erhitzen bis es kocht und unter ständigem rühren 5 Minuten kochen lassen.
  4. Den hergestellten Sirup vom Herd nehmen und durch ein Sieb in eine Flasche füllen. Diese sollte allerdings steril sein, das heißt davor mit heißem Wasser ausspülen. Falls ihr die Limonade aber sowieso gleich trinken möchtet müsst ihr den Sirup nur abkühlen lassen und mit dem Mineralwasser mischen.
  5. Das Mischverhältnis sollte 1:10 sein aber probiert einfach aus was euch am besten schmeckt.
  6. Die letzte Zitrone könnt ihr in kleine Scheiben schneiden und an den Glasrand oder in die Limonade geben.

IMG_5756

Falls ihr auf den Geschmack gekommen seit, gibt es hier noch einige tolle Rezepte mit Zitrone:

 

 

3 Gedanken zu “Sauer macht lustig – Zitronenlimonade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s