Lesezeichen nähen

Zum Glück sind die guten, alten Lesezeichen noch nicht komplett ausgestorben und so wurden sie einer meiner ersten Nähprojekte für meine Mini Nähmaschine. Alles was man braucht ist etwas Stoff zum üben und ein schönes Stoff oder Geschenkband. Als Geschenk für eine Leseratte doch genau das Richtige oder? Gerade weil die Lesezeichen aus Stoff sind, zerknittern sie nicht und man muss nicht das 100. abgenutzte Stück Papier her nehmen.

img_0834

Alles was ihr braucht ist:

  • Stoff mit den Masen 21×5 cm
  • Stoffband

Und so geht’s:

  1. Stoff 1x zuschneiden und mit der schönen Seite nach innen einmal der Länge nach falten und glatt bügeln.
  2. 1x Lange Seite und 1x kurze Seite zusammen nähen, dabei das vernähen (vor und zurück nähen) nicht vergessen.
  3. Jetzt könnt ihr das Lesezeichen auf die hübsche Seite stülpen.
  4. Danach schneidet ihr euch ein Stück von eurem Stoffband ab, legt das in die Öffnung und näht das Lesezeichen oben zu. Dabei habe ich den Stoff nach innen gestülpt damit ich keinen hässlichen Rand habe. Auch hier wieder das vernähen nicht vergessen.

lesezeichen-2

Auf dem 1. Bild sieht man die beiden Nähte, also wo ihr nähen müsst und auf dem 2. das vernähen des Fadens. Ein 3. Bild, wo ich oben zu genäht habe, nachdem ich einmal umgestülpt habe, habe ich nicht extra gemacht.

11 Gedanken zu “Lesezeichen nähen

  1. Hallo Tanja,

    vielen Dank für den tollen Artikel, ich denke, ich werde dann wohl mal meine Nähmaschine rauskramen und zu den zu verschenkende Büchern auch noch passende Lesezeichen verschenken. Stoff und Bändchen habe ich noch jede Menge da.
    Ich wünsche Dir ein wundervolles zweites Adventswochenende!
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 2 Personen

  2. Hallo und vielen Dank für die tolle Idee! Ist perfekt für Anfänger. Ich finde allerdings 5cm zu schmal und habe 10 genommen. So kann ich alle Stoffreste verwerten und habe schon ein paar schöne Kleinigkeiten für Weihnachten 😊🎁

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s