Pistazien- Zitronenkuchen mit Mascarpone

Also ich weiß nicht wie es euch geht aber ich hatte mal wieder Lust auf einen richtig leckeren Zitronenkuchen. Mein Lieblingskuchen von letztem Sommer war dieser hier: Zitronenkuchen – und ich muss euch vorab sagen: An den kommt kein anderes Rezept ran! Wer aber mal Lust hat seinen Zitronenkuchen etwas aufzupeppen ist hier genau richtig. Mit den Pistazien kann man wirklich etwas raus holen – vor allem was die Optik betrifft – und mit der Mascarpone wird er schön saftig.

2

Ihr braucht: 

  • 200Mehl 
  • 1 TL Backpulver 
  • 1  Zitrone 
  • 125weiche Butter 
  • 180 g Zucker 
  • 2  Eier 
  • 150Mascarpone 
  • 125Pistazien 
  • 150Puderzucker 
  • 4 EL Wasser oder Zitronensaft aus der Flasche

4

Und so geht’s:

  1. Schale der Zitrone vorsichtig ab raspeln und Zitrone auspressen.
  2. Zucker mit dem Saft und der weichen Butter schön aufschlagen und nach und nach die Eier dazu geben.
  3. Zitronenschale und Mascarpone langsam unter rühren und zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver.
  4. Teig in eine Kastenform geben und glatt streichen.
  5. Kuchen bei 160 Grad ca. 1 Stunde in den Ofen schieben. Am Ende eine Probe mit einem Holzstab machen um zu schauen ob der Kuchen fertig ist.
  6. Während der Kuchen auskühlt den Puderzucker mit dem Wasser verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Lieber erst 3 EL und dann schauen was ihr für eine Konsistenz habt. Es sollte nicht zu flüssig sein, sich aber gut auf dem Kuchen verteilen lassen. Danach die Pistazien aus der Schale lösen, mit einem Fleischklopfer oder im Mixer zerkleinern und zum verzieren des Kuchens verwenden.

6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s