Mandelkuchen mit Schokolade

Kennt ihr das, wenn ihr immer ewig viel Schokolade im Regal liegen habt ? Okay, ich auch nicht. Aber meist bleibt eben doch etwas von Ostern oder Weihnachten über oder beim einkaufen waren die Augen wieder größter als der Hunger. Dann habe ich jetzt genau das richtige Rezept für euch: und zwar einen leckeren Mandelkuchen mit Schokolade.

IMG_5802

Ihr braucht dazu:

  • 250g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • 4 Eier
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 50g Mandeln gehackt
  • 100g Schokolade – fein oder grob, wie ihr wollt.
  • 3 EL Milch
  • 150g Schokolade zum dekorieren
  • Mandeln zum verzieren

Und so geht’s:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Kastenform einfetten.
  2. Die weiche Butter und den Zucker schaumig rühren.
  3. Nach und nach die Eier unterrühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und zu der Zucker-Butter rühren, zwischendurch immer mal einen EL Milch dazu geben so das der Teig schwer reißend vom Löffel fällt. Zuletzt die gemahlenen Mandeln langsam unterrühren und die gehackten Mandeln mit der Schokolade unter den Teig heben.
  5. Den Teig in die Form füllen und eine Stunde backen.
  6. Für den Schokoladenguss die 150g Schokolade schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Mit den Mandeln bei Bedarf verzieren.

 

IMG_5789

Ein Gedanke zu “Mandelkuchen mit Schokolade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s