Nutella Erdbeere Torte

Wer liebt den bitte nicht Nutella oder Erdbeeren? Und weil beides zusammen noch besser ist, zeige ich euch heute ein leckeres Rezept für eine kleine Torte! Und wie bei dem Strawberry Cheesecake muss man beim backen nicht mal den Ofen anschmeissen.

7Ihr braucht:

  • 150 g zerbröselten Zwieback
  • 300 g Nutella (in einem Topf leicht erwärmt)
  • 750 g Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 70 ml Milch
  • 1 EL Zitronensaft
  • Vanillearoma
  • 300 g steif geschlagene Sahne
  • 5 EL Erdbeere Marmelade
  • 12 Scheiben Gelatine
  • 200 g dunkle Schokolade für die Dekoration

Und so geht’s:

  1. Zwieback und warmes Nutella vermischen und in einen Tortenboden drücken. 3 EL Nutella für später aufheben.
  2. Frischkäse, Zucker, Milch, Zitronensaft und Aroma zusammen rühren und zum Schluss die Schlagsahne vorsichtig unterheben.
  3. Gelatineblätter in kalten Wasser 5 Minuten einweichen lassen und 5 EL Frischkäse-Creme mit den Gelatineblättern bei geringer Hitze in der Mikrowelle schmelzen lassen. Die Blätter müssen komplett aufgeweicht sein. Dies erfordert etwas Fingerspitzengefühl. Die erkaltete Masse wieder zu dem Teig geben und gut verrühren.
  4. Die Frischkäse- Masse auf 2 gleich große Schüsseln aufteilen.
  5. In eine Schüssel die 3 EL Nutella einrühren, in die andere die Erdbeermarmelade.
  6. Zuerst die Nutella Frischkäse-Masse auf den Tortenboden verteilen und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach die Erdbeermarmeladen-Masse vorsichtig damit bestreichen. Wieder 15 Minuten warten.
  7. Derweil könnt ihr die Schokolade schmelzen. Diese kommt dann auf die Torte.

TIPP: Wundert euch nicht, wenn meine Torte 3 Schichten hat, ich habe meinen Teig in 3 Schüssel aufgeteilt, jedoch danach gemerkt das die Torte dann aber nur schwer im Kühlschrank fest wird. Deshalb rate ich euch erstmal mit 2 Schichten anzufangen.

3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s