Tomaten- Chilli- Butter

Klingt lecker ? Ist es auch! Schluss mit langweiliger, fader Butter. Los geht’s mit dem schärfsten Rezept für selbstgemachte Tomaten Chilli Butter

Ihr braucht:

  • 150 g zimmerwarme Butter
  • 75 g getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • 1-2 TL Chilliflocken

So geht’s:

  1. Tomaten grob klein schnippeln.
  2. Knoblauch klein schnippeln.
  3. Alles in einer kleinen Schüssel verrühren.

Und nicht gleich die Geduld verlieren. Ihr müsst solange rühren, bis die Butter leicht orange ist. Zwischendurch immer mal wieder probieren und bei Bedarf nachwürzen.

Ich finde die Butter schmeckt am besten auf frisch gebackenen Brot. Aber man kann sie auch zum bestreichen für Fleisch benutzen.

Bei meiner Familie stieß sie auf große Begeisterung und war schneller Weg als ich schauen konnte.

2 Gedanken zu “Tomaten- Chilli- Butter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s