Creativ Messe München 2016

Heute war ich auf der Creativmesse in München mit Caro von Daydreamline und wir hätten die ganze Messehalle leer kaufen können. Aber von Anfang an!

Der Eintritt hat 8,50 Euro gekostet und war relativ teuer, dafür das ich dort ja auch noch einkaufe und nicht nur besichtige, wie vielleicht auf einer Ausstellung. Hilft alles nichts, also rein in das Getümmel. Umso später es wurde, umso voller wurde es auch und an manchen Ständen war nicht mal ein kleiner Blick zu erhaschen. Also lieber früh aufstehen!


Dort gibt es alles was das DIY-Herz begehrt. Wolle, Stoffe (meeeega viele Stoffe !), Schmuck, Seifen, Taschen, Mützen, Hüte, Anhänger, Sticker, Papier, Perlen, Stempel und und und und. Eben alles was Frau so braucht. Ich hab mich gleich rein gestürzt und jede Nische durchstöbert. Viele Sachen sind sehr teuer, wie ein handgroßer Stempel für 15 Euro. So viel kann ich gar nicht stempeln, dass sich das lohnt aber das ist bestimmt Ansichtssache.


  
Bei den Stoffen hat sich die liebe Caro so richtig ausgetobt und echt ein paar hammer schöne Stoffe ergattert. Aber vielleicht zeigt sie euch ja noch was sie alles gekauft hat?

Was ungefähr mega cool war, waren die vielen Workshop-Stände an denen man alle möglichen Sachen selbst gestalten konnte. Von eigenen Lampen, bis Ostereier oder Betonschalen, Mosaikspiegel oder Malerein. Und das ganze für nur wenige Euro. Das fertige Kunstwerk darf man natürlich mit nach Hause nehmen.

So viele neue Eindrücke und Ideen muss ich erst einmal verarbeiten, was ich euch aber noch zeigen muss, ist ein toller Stand:



Für wenig Geld kann man sich tolle Magnete oder Ketten aus Flaschen Deckeln machen, oder auch schon fertig kaufen. Tolle Idee für wenig Geld und ich bin total begeistert von der Vielseitigkeit und der Umsetzung. ❤

Und nicht nur Caro, sondern auch ich hab öfter als nötig in den Geldbeutel gegriffen, alles in allem hab ich mich aber noch zusammen gerissen – oder ?




Damit kann ich auch gleich meine neuen Projekte vorstellen. Das sind unter anderem ganz leckere Kekse für meinen Vierbeiner, Etiketten für Rezepte, einfacher Armbandschmuck und einiges mehr.

Mein Highlight ist allerdings mein Beton-Set !!! Ich möchte unbedingt Deko oder Schmuck aus Beton anfertigen und habe mir dafür alles angeschafft. Und dazu noch sau teure Gold Blätter zum verzieren gekauft. Hier seht ihr mein erstes Projekt zu Ostern 2016, das ich mit Beton und Blattgold gezaubert habe.


Was sind eure nächsten Projekte ? Und was würdet ihr gerne mal ausprobieren ?

Ich habe schon die nächste Inspiration Decopatchen gefunden. Aber eins nach dem anderen 😉

Ich hoffe ihr hattet einen genau so lustigen und kreativen Tag wie ich!

Ein Gedanke zu “Creativ Messe München 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s