Hasen / Kuscheltier nähen

Ouwwww……sind sie nicht süß die kleinen Hasen? Und so einfach zu nähen! Egal ob ihr sie als Dekoration oder Kuscheltier verwendet machen sie richtig was her. Gerade zu Ostern habe ich passend zu den Hasen einen blauen und rosa Häschenstoff ausgesucht! Uhhhh…..ich bin echt verliebt. Wenn ihr wollt könnt ihr noch ein Glöckchen oder eine Schleife um den Hals binden oder 2 Knopfaugen annähen.

Ihr braucht:

  • Vorlage „Hase“ – Diese könnt ihr wenn ihr gut malen könnt frei Hand aufzeichnen oder in Google unter dem Begriff Hasen-Vorlage ausdrucken. Bei meiner Vorlage habe ich einfach die Beine abgeschnitten um es mir nicht zu kompliziert zu machen und das der Hase nachher ohne Probleme gerade stehen kann und nicht schief ist wegen einem Bein.
  • 2x Stoff – aufpassen ihr müsst eure Vorlage beim aufzeichnen einmal wenden, damit die Hasen zum Schluss aufeinander passen. Ihr braucht also einen Hasen der nach rechts schaut und einen der nach links schaut. Wisst ihr was ich meine?
  • Füllwatte

Und so geht’s:

  1. Vorlage ausdrucken, ausscheiden, auf den Stoff übertragen und wieder ausschneiden. Dabei wie oben schon gesagt aufpassen! (Siehe auch Bild oben links.)
  2. Hasen mit der schönen Seite nach innen 1 zu 1 aufeinander legen. Wenn etwas absteht dann an die andere Vorlage anpassen.
  3. Einmal drum herum nähen und unten eine Wendeöffnung lassen.
  4. Runde Ecken nah an der Naht einschneiden damit der Stoff sich besser den Rundungen anpasst.
  5. Wenden.
  6. Füllen.
  7. Wendeöffnung schließen.

Hasentier

4

4 Gedanken zu “Hasen / Kuscheltier nähen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s