Hüttnkaas- Keks

Für alle die nicht aus Bayern kommen – Hüttenkäsekeks! Wer keine Lust hat, immer staubtrockene Kekse zu futtern, der kommt nicht an diesem Rezept vorbei.

Gsund und  sauguad is des!

IMG_2462

Die Zutaten für 14 Stück:

  • 180g Hütten oder Schafskäse
  • 200g Haferflocken
  • 2 Eier
  • 3 EL Schmand
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 TL Gewürze- z.B Petersilie oder Thymian

Und so geht’s:

  1. Käse mit der Hand zerbröseln.
  2. Alle Zutaten zusammen mischen.
  3. Kleine Kekstaler mit den Händen formen und auf ein Backblech legen.
  4. Bei 180 Grad 25 Minuten in den Ofen.
  5. Genießen.

Und schon sind die leckeren Hüttnkaas Kekse fertig!

 

3 Gedanken zu “Hüttnkaas- Keks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s