Leseknochen nähen

Habt ihr schon davon gehört? Vom Leseknochen? Ich dachte immer man nimmt es als Buchstütze her aber eigentlich ist es ein super Nackenkissen. Mit 40 cm Länge und 20 cm Höhe ist der Knochen wirklich ideal für lange Autofahrten, die Sofaecke oder als Stütze für den Nacken im Bett. Außerdem kann er eben auch als Auflage für Tablet, Buch und Co. genutzt werden.

Das Freebook gibt es bei Stoffe.de kostenlos zum Download. Ich gebe euch hier nur noch eine kleine Anleitung mit auf den Weg. Viel Spaß!

5a6a

Was braucht ihr?

  • Stoff – ich habe 2x 50x50cm genommen um so verschieden farbige Seiten zu bekommen.
  • Füllwatte – oder wie bei mir ein altes Ikea-Kissen
  • Richtige Nähmaschineneinstellung – die einzelnen Stiche sollten eng aneinander liegen, damit der Knochen schön prall gefüllt werden kann.

Und so geht’s:

  1. 3x Vorlage von Stoffe.de ausschneiden.
  2. Links und rechts die Mitte markieren.
  3. Dann legt ihr 2 Knochen mit der schönen Seite (nach innen) aufeinander…
  4. …und näht die obere Hälfte zusammen. (Die untere Hälfte vom Knochen ist also offen)
  5. Jetzt nehmt ihr euren 3. Knochen und legt ihn auch mit der schönen Seite nach innen auf eine noch nicht zugenähte Kante und näht auch diese wieder bis zu eurer Markierung. Bei der letzten Öffnung lasst ihr ca. 3 cm offen um euren Stoff danach wenden zu können.
  6. Nun geht es ans Füllen. Einfach alles vorsichtig durch die Öffnung stopfen und diese zum Schluss mit der Hand zusammen nähen. Dazu gibt es einen extra Stich bei dem man die Naht nicht sieht.

Leseknochen

 

Und gleich noch ein zweiter dazu. Ich habe meine Knochen als Geschenk für meine Eltern gemacht. So als Mutter oder Vatertags- Geschenk doch eine super Idee oder?

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s