Reisepasshülle / Tasche nähen

Ich weiß ja nicht wie das bei euch so ist aber ich habe meinen Reisepass nicht in meinem Portmonee. Aber was wenn der nächste große Urlaub vor der Tür steht? Gerade mit Familie oder mit seinem Freund ist eine extra Tasche perfekt. Ich habe noch dazu einen tollen Flamingo Stoff ausgewählt um mich schon mal richtig drauf ein zustimmen. Zusätzlich gibt es für jeden Reisenden noch ein extra Fach für Bahntickets, Visitenkarten oder anderem Schnick Schnack der sich bei einer Reise eben so ansammelt.

3

Das braucht ihr:

  • Stoff mit den Maßen für das Außenteil 19×24, für das Innenteil 19×24 und für die Fächer jeweils 12×24 und 9×24 cm
  • 1x Volumenvlies 19×24 cm
  • Druckknöpfe

Und so geht’s:

  1. Als erstes schneite ihr eure Stoffe aus und bügelt auf euren Außenstoff den Vlies.
  2. Die beiden Taschenfächer knickt ihr an der langen Seite ca. 1 cm nach innen ein und bügelt es fest.
  3. An der Kante einmal entlang nähen.
  4. Jetzt nehmt ihr eurer Innenteil und legt beide Fächer exakt darauf. Dabei kommt das Große zuerst, danach das kleine oben drauf.
  5. Markiert euch die Mitte und näht einmal nach oben entlang.
  6. Zum Schluss legt ihr euren Außenstoff mit der schönen Seite nach innen auf eure Fächer .
  7. Einmal drum herum nähen und unten eine kleine Wendeöffnung von 2 cm lassen.
  8. Nun könnt ihr es durch die Öffnung wenden und die Druckknöpfe anbringen. Diese sind durch das Wendeloch super zu positionieren.
  9. Als letztes schließt ihr die Wendeöffnung und fertig ist die Reisepasshülle.

reisepass

5 Gedanken zu “Reisepasshülle / Tasche nähen

    1. Hallo Saskia,
      Den habe ich dieses Jahr auf der Creativmesse in München gekauft also kann ich dir leider keinen Shop sagen 😦 es gibt aber sicher ein paar tolle Alternativen.
      Schönen Abend! 🌆

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s