Handtuchtasche nähen

Ihr wisst nicht wohin ihr eure ganzen Bad- Utensilien für die nächste Reise verstauen sollt? Jedes mal liegen Shampoo, Duschgel und diverse Cremes verstreut im Koffer? Ich zeige ich heute eine tolle Anleitung wie ihr ein kleines Handtuch ganz einfach zur Aufbewahrungsrolle umfunktionieren könnt. Ihr habt dann also nicht nur eure ganzen Flaschen verstaut, sondern auch noch ein kleines Handtuch dabei. Außerdem ist es ein tolles Geschenk für alle die gerne verreisen.

img_0811

Ihr braucht: 

  • ein kleines Handtuch, z.B. 50cm x 30cm
  • Band zum verzieren bzw. als Verschlussimg_0775

So geht’s:

  1. Handtuch zur Hälfte einschlagen.
  2. Alle paar Zentimeter bis zum mittleren Rand hoch nähen. Die Abstände messt ihr einfach an den Dingen die darin verstaut werden sollen. Eine Zahnbürste braucht nur ca. 2 cm Platz, ein Shampoo mindestens das 4-fache.
  3. Zum Schluss könnt ihr entweder ein Band fest an das Handtuch nähen oder einfach nur ein Band um die Rolle wickeln. Außerdem könnt man es mit Klettverschluss versuchen, dies war mir allerdings zu kompliziert.

Ein tolles Projekt, das für jeden Anfänger geeignet ist, solange das Handtuch nicht zu dick ist.

img_0805

8 Gedanken zu “Handtuchtasche nähen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s