Subway Cookie- Rezept

Wie oft habt ihr schon davon geträumt genau so weiche und riesige Cookies zu backen, wie bei Subway? Also ich habe schon so einige Rezepte ausprobiert und jedes mal wurden sie zu klein, zu knusprig oder haben einfach überhaupt nicht danach geschmeckt. Aber jetzt „Trommelwirbel“ hab ich es gefunden! Das geheime, wunderbare Rezept der superleckeren Subway- Cooooookies!

Das braucht ihr:

  • 280 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g Schokolade (Chocolate Chips)

Klingt gar nicht so schwer bei den paar Zutaten oder? Ist es auch nicht! Also aufgepasst.

So geht’s:

  1. Butter und Zucker mit einem Mixer schaumig rühren.
  2. Die Eier dazu geben und nochmal 3 Minuten rühren.
  3. In einer anderen Schüssel das Mehl, Natron und Salz mischen und anschließend zu der Zucker-Butter Mischung geben.
  4. Und jetzt heißt es aufgepasst! Ihr rührt den Teig mit einem Löffel ganz vorsichtig unter den Teig. Bis gerade so alles verrührt ist.
  5. Zum Schluss die Schokolade unterheben.
  6. Jetzt Formt ihr pflaumengroße Kügelchen und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Bei mir passen auf ein Blech 9 Kekse. Lieber etwas weiter auseinander legen, damit ihr zum Schluss nicht einen riesigen Keks habt.
  7. Diese kommen bei 180 Grad Umluft in den vorgeheizten Backofen. Nach 7-9 Minuten sind sie fertig. Das seht ihr wenn sie am Rand leicht dunkel werden. In der Mitte sieht der Teig noch ganz flüssig aus. Nachdem die Kekse ausgekühlt sind, sind sie überall fest und ihr könnt sie vom Papier lösen.

Ich habe ca. 4 Bleche machen müssen, um den kompletten Teig zu verarbeiten. Die Hälfte des Teiges habe ich mit ein bisschen Kakao gemischt. Aber ihr könnt auch gerne Nüsse oder Smarties hinzugeben.

IMG_6739

Und ? wie findet ihr das Rezept? Ich finde es kommt den Subway- Cookies schon sehr Nahe und bin nur noch am Cookies backen, da keiner mehr genug bekommen kann.

 

9 Gedanken zu “Subway Cookie- Rezept

  1. Wie jetzt? Ich dachte, da gibt es nur diese labberigen Sandwiches? Da könnte sich nach Jahren ein Besuch wieder lohnen, wenn ich jetzt nicht Dein Rezept hätte. Tja, hat Subway wohl Pech gehabt 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s